SNV

Neue Interview-Serie: Unsere Mitarbeitenden stellen sich vor …

Im 2015 drehen wir den Spiess um. Im Rahmen der Interview-Serie beantworten unsere Mitarbeitenden Fragen rund um ihre Tätigkeit bei der SNV.









In dieser Newsletter-Ausgabe stellen wir Ihnen vor:

Heinz Gubler

    • Funktion: Bereichsleiter Unternehmenslösungen
    • Alter: 30
    • Für die SNV tätig seit: 2005


    1. Beschreiben Sie uns Ihre Arbeit in zwei Sätzen

    Ich bin verantwortlich für das Software-Lösungs-, Abonnement- und Lizenz-Geschäft im Verkauf der SNV. Zu meiner Arbeit gehören auch die Pflege und der Ausbau der Beziehungen zu nationalen und internationalen Geschäftspartnern sowie die Mitarbeit in IT-Projekten wie z.B Webshop oder ERP.

    2. Was ist speziell an Ihrer Arbeit bei der SNV?
    Die Vielfalt an weltweit verfügbaren Normen widerspiegelt die Bedürfnisse unserer Kunden. Unsere Kunden verteilen sich über alle Branchen und jeder hat sein indviduelles Normenportfolio.

    3. Wann ist ein Arbeitstag bei der SNV ein erfolgreicher Tag?
    Wenn wir unsere Kunden mit unserem Knowhow und Lösungen unterstützen und entlasten konnten und diese zufrieden sind.

    4. Warum arbeiten Sie gerne für die SNV?
    Die Tätigkeiten sind extrem vielseitig und abwechslungsreich. Auch nach 10 Jahren in der SNV stosse ich jeden Tag auf neue Herausforderungen. Zusammen mit einem super Team kann ich meine Erfahrung und Fähigkeiten optimal zum Nutzen unserer Kunden einbringen und ausleben.

    5. Wo sehen Sie den grössten Nutzen der Normung für die Schweizer Wirtschaft?
    Die Schweiz ist im Forschungs- und Innovationsbereich sehr kompetitiv. Normen fördern den Transfer von Forschungsergebnissen in marktfähige Produkte und Dienstleistungen und den schnellen Marktzugang von Innovationen.

    6. Welche Norm müsste noch erfunden, resp. herausgegeben werden?
    Haben Sie Zeit?

    7. Ihr Arbeitsmotto?
    Ich gebe immer mein Bestes!

    Die Redaktion der SNV News dankt Heinz Gubler für das interessante Gespräch.