SNV

Seminarangebot

SEMINARANGEBOT Medizin

Seminare 2016  
Der Produktrisikomanager

SNV-LEHRGANG mit Zertifikatsabschluss

Die Globalisierung der Produktentwicklung und -Inverkehrbringung hat in den letzten Jahren aufgrund von Produktrückrufen und Skandalen zu einer zunehmenden internationalen und staatlichen Regelung geführt. Jeder Vorfall hat bewirkt, dass die staatlichen Organe die Marktüberwachung verschärft und neue Gesetze eingeführt haben.

Für alle, die sich mit der Inverkehrbringung von Produkten beschäftigen, ist daher die Kenntnis dieser Zusammenhänge von grosser Bedeutung.

Lernen Sie im Rahmen dieses Lehrgangs die erforderlichen Grundkenntnisse für das Management und die Inverkehrbringung Ihrer Produkte.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 3'435.– für SNV-Mitglieder
CHF 4'045.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)

Wann 08.03. - 30.05.2016
09:00 - 16:30
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Hochschule Luzern - Wirtschaft 
Zentralstrasse 9  
6003 Luzern 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Erstellen Normgerechter Technischer Zeichnungen

Wesentliche Änderungen der neuen Normen kennen und richtig umsetzen.

Das Seminar vermittelt Ihnen die wichtigsten, heute verfügbaren Werkzeuge zur normkonformen Erstellung von Konstruktionszeichnungen, insbesondere aber zur funktions-, fertigungs und prüfgerechten Tolerierung nach den aktuellen, internationalen Standards. Weiterhin werden praktische Lösungen zur Umsetzung von konstruktiven Problemstellungen aufgezeigt.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 1'180.– für SNV-Mitglieder
CHF 1'440.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)

Wann 09.03. - 10.03.2016
09:00 - 17:00
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015 Lehrgang mit Zertifikat

Der Kundennutzen im Fokus

Das Qualitätsmanagements (QM) führt dazu, dass Unternehmungen effizienter und zielorientierten arbeiten können. Dabei spielen die ausgesprochenen und nicht ausgesprochenen Kundenanforderungen und die damit resultierende Kundenzufriedenheit eine zentrale Rolle. Die Anwendbarkeit des Qualitätsmanagementsystems bezieht sich auf Produktions- und Dienstleistungsbetriebe im gleichen Masse. Qualitätsmanagement ist als Kernaufgabe des Managements zu verstehen.

Es gilt nun diese Anforderungen optimal in ein bestehendes oder zukünftig aufzubauendes Qualitätsmanagementsystem einzubauen.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 3'015.– für SNV-Mitglieder
CHF 3'055.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)


Wann 16.03. - 22.04.2016
09:00 - 17:00
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015 Lehrgang mit Zertifikat

Der Kundennutzen im Fokus

Das Qualitätsmanagements (QM) führt dazu, dass Unternehmungen effizienter und zielorientierten arbeiten können. Dabei spielen die ausgesprochenen und nicht ausgesprochenen Kundenanforderungen und die damit resultierende Kundenzufriedenheit eine zentrale Rolle. Die Anwendbarkeit des Qualitätsmanagementsystems bezieht sich auf Produktions- und Dienstleistungsbetriebe im gleichen Masse. Qualitätsmanagement ist als Kernaufgabe des Managements zu verstehen.

Es gilt nun diese Anforderungen optimal in ein bestehendes oder zukünftig aufzubauendes Qualitätsmanagementsystem einzubauen.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 3'015.– für SNV-Mitglieder
CHF 3'055.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)


Wann 16.03. - 22.04.2016
09:00 - 17:00
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Zauberwort Motivation

Den Berufsnachwuchs gekonnt führen

Alle, die mit jungen Berufsleuten und Lernenden arbeiten, wissen, dass ihre Motivation sehr stark schwanken kann. Der Antrieb junger Leute hängt von vielen Faktoren ab. Diese werden am Praxis gerichteten Seminar eingehend behandelt. Seminarteilnehmende erfahren was sie tun können, um auf die Motivation zu wirken, diese zu verändern und aufrecht zu erhalten.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 670.– für SNV-Mitglieder
CHF 790.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)

Wann 29.03.2016
09:00 - 16:30
Wo Sorell Hotel Zürichberg 
Orellistrasse 21  
8044 Zürich 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Form- und Lagetoleranzen

Die neuen internationalen Normen und ihre Auswirkungen kennen, konstruktiv und richtig umsetzen.

Vielen Unternehmen wird eine mangelhafte Tolerierung ihrer Kontruktionszeichnungen erst dann bewusst, sobald externe Zulieferer, meist im globalen Umfeld, eingebunden werden. Es werden mit diversen Zeichnungen funktionsunfähige Produkte erzeugt oder es wird sogar ein hoher und kostenintensiver Abstimmungsbedarf erforderlich. An diesem Seminar werden Sie Schritt für Schritt in das komplexe Themengebiet eingeführt.

TEILNAHMEGEBÜHR

CHF 1'180.– für SNV-Mitglieder
CHF 1'440.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)


 

Wann 07.04. - 08.04.2016
09:00 - 17:00
Wo Four Points by Sheraton Panoramahaus Dornbirn 
Messestrasse 1 
6850 Dornbirn 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Schlanke QM-Dokumentation

So viel wie nötig so wenig wie möglich

QM-Systeme leiden häufig an einer mangelnden Akzeptanz bei Mitarbeitenden. Eine sinnvolle Dokumentation bedeutet nicht, immensen Aufwand zu betreiben. Entfernen Sie nicht benötigte Unterlagen und gestalten Sie Ihre Dokumente optisch ansprechend und inhaltlich optimiert. Dadurch erzielen Sie eine höhere Bereitschaft Ihrer Mitarbeitenden, diese im Tagesgeschäft zu nutzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine QM-Dokumentation aufbauen können.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 1'180.– für SNV-Mitglieder
CHF 1'440.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)

Wann 12.04. - 13.04.2016
09:00 - 16:30
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Risikobasierter Ansatz nach ISO 9001:2015

Mit der Revision der ISO 9001:2015 ist das Stichwort Risikomanagement in aller Munde. Wir zeigen Ihnen den Unterschied zwischen dem von der Norm geforderten risikobasierten Ansatz und einem Risikomanagementsystem. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie die Normforderung einfach und systematisch in Ihrem Unternehmen umsetzen können.
Praxisbeispiele sowie Arbeitshilfen werden für einen einfachen Transfer in Ihr Unternehmen sorgen.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 670.– für SNV-Mitglieder
CHF 790.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)


 

Wann 15.04.2016
08:30 - 16:00
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Form- und Lagetoleranzen

Die neuen internationalen Normen und ihre Auswirkungen kennen, konstruktiv und richtig umsetzen.

Vielen Unternehmen wird eine mangelhafte Tolerierung ihrer Kontruktionszeichnungen erst dann bewusst, sobald externe Zulieferer, meist im globalen Umfeld, eingebunden werden. Es werden mit diversen Zeichnungen funktionsunfähige Produkte erzeugt oder es wird sogar ein hoher und kostenintensiver Abstimmungsbedarf erforderlich. An diesem Seminar werden Sie Schritt für Schritt in das komplexe Themengebiet eingeführt.


TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 1'180.– für SNV-Mitglieder
CHF 1'440.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)

Wann 12.05. - 13.05.2016
09:00 - 17:00
Wo Hotel Arte 
Riggenbachstrasse 10 
4600 Olten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Organisationale Resilienz - Widerstandskraft in Zeiten ständigen Wandels

Ein Geschäftsleitungs- und Führungskräftetraining zur nachhaltigen Stärkung Ihres Unternehmens.

Betriebliche Gesundheitsförderung nach Norm ISO 45001:       
1. Kontinuierliche Stärkung der Anpassungsfähigkeit und Widerstandsfähigkeit einer Unternehmung auf Veränderungen (organisationale Resilienz)
2. Steigerung der Widerstandsfähigkeit der Mitarbeiter und Führungskräfte durch besseren Umgang mit Stress und Leistungsdruck (persönliche Resilienz)
3. Weniger Fluktuation, mehr Arbeitszufriedenheit, weniger Absenzen der Mitarbeiter wegen Krankheiten, weniger Unfälle und dementsprechend mehr Stärke und Flexibilität der Unternehmung in jeder Hinsicht.
4. Die Attraktivität als Arbeitgeber wird gesteigert und das Image der Firma nachhaltig verbessert.

Programm folgt.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 1'180.– für SNV-Mitglieder
CHF 1'440.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)

Wann 19.05. - 20.05.2016
09:00 - 17:00
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Umweltmanagement nach ISO 14001:2015 - Basiswissen und Systemaufbau

Lehrgang mit Zertifikat

Lernen Sie, wie man die neue „High Level Structure“ anwendet und wie Sie mit betrieblichem Umweltschutz Ihr ganzes Sparpotenzial ausschöpfen.

Die Umwelt und Wirtschaftlichkeit im Fokus. Ein (Umwelt-) Managementsystem trägt massgeblich dazu bei, Prozesse im Unternehmen effektiver zu gestalten und unterstützende Instrumente für die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung zu schaffen. Zudem kann auf diese Weise ein wichtiger Beitrag an die Umweltrechtskonformität geleistet werden. Betrieblicher Umweltschutz birgt ein grosses Sparpotenzial, vor allem bezüglich Ressourcenverbrauch und Umweltkosten. Die Norm ISO 14001:2015 dient dabei als nützlicher Wegweiser für die erfolgreiche Umsetzung dieser Aspekte.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 3'015.– für SNV-Mitglieder
CHF 3'555.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)



 

Wann 30.05. - 28.06.2016
09:00 - 17:00
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Schlanke QM-Dokumentation

So viel wie nötig so wenig wie möglich

QM-Systeme leiden häufig an einer mangelnden Akzeptanz bei Mitarbeitenden. Eine sinnvolle Dokumentation bedeutet nicht, immensen Aufwand zu betreiben. Entfernen Sie nicht benötigte Unterlagen und gestalten Sie Ihre Dokumente optisch ansprechend und inhaltlich optimiert. Dadurch erzielen Sie eine höhere Bereitschaft Ihrer Mitarbeitenden, diese im Tagesgeschäft zu nutzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine QM-Dokumentation aufbauen können.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 1'180.– für SNV-Mitglieder
CHF 1'440.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)

Wann 06.09. - 07.09.2016
09:00 - 16:30
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Normen in der Schweiz - Ihr Weg zum Mitspracherecht

Rolle der Normung und Nutzen von Standards:

Einblicke in die Praxis

Für die Konkurrenzfähigkeit von Industrie und Handel sind Normen immer wichtiger. Lernen Sie die nationale Normenorganisation und Ihre Leistungen kennen. An dieser Infoveranstaltung gewinnen Sie einen Einblick in die Normung und die internationalen Beziehungen der SNV. Ein konkretes Bild von den Vorteilen verschafft Ihnen ein SNV-Mitglied, welches über seine Erfahrungen berichtet und Ihnen beispielhaft den Nutzen aufzeigt. Ebenso aufschlussreich für Sie ist ein Referat zur rechtlichen Einordnung von Normen und ihre Abgrenzung zu Richtlinien und Gesetzen.


Nutzen Sie die Chance und treten Sie mit uns in Kontakt. Sie sind herzlich zu dieser Informationsveranstaltung eingeladen. Wir sind offen für Ihre Fragen und freuen uns auf anregende Gespräche.


Diese Informationsveranstaltung ist kostenlos:

Wann 07.09.2016
17:00 - 18:30
Wo World Trade Center Zürich 
Leutschenbachstrasse 95 
8050 Zürich 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Risikobasierter Ansatz nach ISO 9001:2015

Mit der Revision der ISO 9001:2015 ist das Stichwort Risikomanagement in aller Munde. Wir zeigen Ihnen den Unterschied zwischen dem von der Norm geforderten risikobasierten Ansatz und einem Risikomanagementsystem. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie die Normforderung einfach und systematisch in Ihrem Unternehmen umsetzen können.
Praxisbeispiele sowie Arbeitshilfen werden für einen einfachen Transfer in Ihr Unternehmen sorgen.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 670.– für SNV-Mitglieder
CHF 790.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)


 

Wann 09.09.2016
08:30 - 16:00
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »
 
Risikobasierter Ansatz nach ISO 9001:2015

Mit der Revision der ISO 9001:2015 ist das Stichwort Risikomanagement in aller Munde. Wir zeigen Ihnen den Unterschied zwischen dem von der Norm geforderten risikobasierten Ansatz und einem Risikomanagementsystem. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie die Normforderung einfach und systematisch in Ihrem Unternehmen umsetzen können.
Praxisbeispiele sowie Arbeitshilfen werden für einen einfachen Transfer in Ihr Unternehmen sorgen.

Programm folgt.

TEILNAHMEGEBÜHR
CHF 670.– für SNV-Mitglieder
CHF 790.– für Nichtmitglieder
(exkl. 8,0% MwSt.)


 

Wann 28.10.2016
08:30 - 16:00
Wo Priora Business Center 
Balz-Zimmermann-Strasse 7 
8302 Kloten 
Anmeldung und weitere Info Zur Anmeldung  »
 Programm  »