SNV
23.07.2012
Die SNV gewinnt neuen Kunden in der Schweiz: Mikron Agie Charmilles nutzt künftig e-NORM

Die Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV) hat mit der Mikron Agie Charmilles AG einen weiteren namhaften Kunden für e-NORM gewonnen. Die Mikron Agie Charmilles, innovativer Spezialist für den Formen- und Werkzeugbau sowie Hersteller von Präzisionsteilen mit Sitz in Nidau, schaffen mit dem Normenmanagement-System e-NORM eine zentrale Lösung zur Nutzung der für das Unternehmen relevanten Normen.

Die Einführung von e-NORM ermöglicht Mikron Agie Charmilles in Zukunft die effiziente Abwicklung der Aktualisierung des Normenbestands: monatlich werden aktualisierte Normendaten über e-NORM bereitgestellt, so dass die Nutzer stets «auf Stand» sind. Transparenz und Sicherheit in der Nutzung und Anwendung von Normen und Richtlinien sowie die Offenheit des Systems zur Einbindung weiterer Dokumente gaben den Ausschlag für e-NORM. Durch seine Skalierbarkeit bietet e-NORM Unternehmen jeglicher Größe die auf die jeweiligen Bedarfe abgestimmten Möglichkeiten für das innerbetriebliche Normenmanagement. Gleichzeitig stellt es die Einhaltung der Forderungen der bekannten Qualitätsmanagementsysteme (z.B. ISO 9001) sicher.

Die SNV und die AVENTUM INNOVATIONS pflegen seit 2007 eine enge Partnerschaft mit dem Ziel, e-NORM in der Schweiz weiter zu etablieren. Die SNV unterstützt seine Kunden zusätzlich mit bibliografischen Daten zur Normenüberwachung und dient als zentrale Bezugsquelle für Normen weltweiter Regelsetzer.

Ansprechpartner im SNV shop :
Herr Andreas Lakatos
+41 (0)52 224 54 37
andreas.lakatos@snv.ch
Bürglistrasse 29
CH-8400 Winterthur

Winterthur und Siegen, 23.07.2012

 

Wünschen Sie eine persönliche Beratung oder eine Offerte?
NEWSARCHIV
Hier finden Sie alle Informationen aus der Schweiz und dem Ausland.

Wählen Sie hier den News-Typ:
Wählen Sie hier den Monat: