SNV
Allgemeine News
06.04.2011
Normungsbedarf zum Thema Coalbed Methane (CBM)/ Kohleflözegase

Mit der starken Zunahme der globalen Nachfrage nach nicht erneuerbarer Energie steigt der Bedarf nach der Erschliessung neuer Energiequellen. Wie die Preise für konventionelle nicht erneuerbare Energien auch steigen wird, es wirtschaftlich interessant, bisher unkonventionelle Energie-Quellen zu erschliessen. Nach dem ersten Ölschock in den 1970er Jahren hat die Bedeutung von Kohleflözegase ständig zugenommen und erreicht heute eine weltweite Förderung von 1000 Milliarden m3.

Wie die Fördermengen von CBM ansteigen wächst gleichermassen die CBM-Industrie. Die Regularien der CBM fördernden Länder weichen erheblich voneinander ab, weshalb der Bedarf an Normen in der CMB-Industrie im Bereich CBM-Exploration, Erschliessung, Förderung und Endverbrauch konsequenterweise stark zunimmt.

Für weiterführende Informationen folgen Sie bitte diesem Link.

Kontakt: marcel.schulze(ät)snv.ch oder via Telefon: +41 52 224 54 24

Wünschen Sie eine persönliche Beratung oder eine Offerte?
NEWSARCHIV
Hier finden Sie alle Informationen aus der Schweiz und dem Ausland.

Wählen Sie hier den News-Typ:
Wählen Sie hier den Monat: