• Datenschutz

Datenschutz

Der SNV ist Ihr Vertrauen wichtig. Darum nimmt sie das Thema Datenschutz sehr ernst und achtet darauf, die entsprechende Sicherheit zu gewährleisten.

Die Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV), Bürglistrasse 29, 8400 Winterthur, im Folgenden kurz «SNV» genannt, ist die Betreiberin der Websites www.snv.ch, shop.snv.ch und www.switec.info und ist somit für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten über diese Websites sowie für die Vereinbarkeit der Datenbearbeitung mit dem anwendbaren Datenschutzrecht verantwortlich.

Die übermittelten persönlichen Daten des Kunden unterstehen der jeweils gültigen Fassung des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG), dem Fernmeldegesetz (FMG), sowie anderen gegebenenfalls anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen des schweizerischen bzw. des EU-Rechts, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union.

Die SNV erhebt und speichert persönliche Daten ihrer Kunden, soweit dies für die Abwicklung des Geschäftsverkehrs der SNV erforderlich ist. Ohne die ausdrückliche individuelle Zustimmung des Kunden nutzt die SNV die persönlichen Daten ihrer Kunden nicht für weitere Zwecke. Die SNV gibt die persönlichen Daten des Kunden nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Ausführung und Bearbeitung des konkreten Rechtsgeschäfts erforderlich ist.

Letzte Überarbeitung: 23.05.2018

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes
Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder generell zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen dieses Onlineangebots haben, dann wenden Sie sich bitte an:
Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV), Bürglistrasse 29, 8400 Winterthur, oder per E-Mail an: datanullprotection@snv.ch

Geltungsbereich
Als Nutzer dieses Onlinediensts erhalten Sie mit dieser Datenschutzerklärung Informationen über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch die SNV sowie durch eingebundene Auftragsdatenverarbeiter (Hosting-Provider).

Erfassung allgemeiner Informationen beim Aufruf unserer Websites
Mit jedem Besuch unserer Websites werden durch die SNV bzw. den Provider automatisch und ohne Ihr Zutun Informationen erfasst. Diese Informationen, auch Server-Logfiles genannt, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

Unter anderem werden folgende Daten in den Logfiles erfasst: Name der angezeigten Website, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowserversion inklusive Sprache, Betriebssystem, Domainname Ihres Internetproviders, die sogenannte Referrer-URL (jene Website, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben), die hinterlegte IP-Adresse und das Übertragungsprotokoll (zum Beispiel «http 1.1»).

Ohne die genannten Daten wäre es technisch teilweise nicht möglich, die Inhalte der Website bereitzustellen und anzuzeigen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwendet die SNV die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen der SNV bei der Optimierung der Technik sowie ihres gesamten Angebots.

Eröffnung eines Kundenkontos im Onlineshop
Um im SNV-Onlineshop Bestellungen zu tätigen, können Sie wahlweise als Gast bestellen oder ein Kundenkonto eröffnen. Bei der Registrierung für ein Kundenkonto erheben wir folgende Daten: Anrede, Vor- und Nachname, Postadresse inklusive Land, E-Mail-Adresse, Telefon (optional), Fax (optional) sowie das Passwort für das Kundenkonto. Die Erhebung der Daten erfolgt zum Zweck, dem Kunden einen passwortgeschützten Zugang zu seinen gespeicherten Profildaten zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich kann der Kunde darin seine offenen sowie abgeschlossenen Bestellungen einsehen, sein persönliches Profil verwalten und, falls nötig, seine Daten ändern.

Einkaufen im SNV-Onlineshop
Sobald Sie im SNV-Onlineshop Bestellungen tätigen möchten, benötigt die SNV für die Abwicklung des Auftrags folgende Daten: Vor- und Nachname, Rechnungsadresse (falls gewünscht eine abweichende Lieferadresse), Angaben zur Zahlung (abhängig von der gewählten Zahlungsmethode) sowie Log-in-Daten, d. h. E-Mail-Adresse und Passwort (bei registrierten Kunden).

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders festgehalten bzw. sofern Sie dazu nicht gesondert Ihre Einwilligung gegeben haben, werden wir die zuvor genannten Daten nur verwenden, um den Auftrag abzuwickeln. Dabei wird die SNV Ihre Bestellungen bearbeiten, die bestellten Produkte ausliefern und die korrekte Zahlung sicherstellen.

Weitergabe der Daten an Dritte
Die SNV gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung dazu gegeben haben oder hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht bzw. dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Auftragsverhältnis, erforderlich ist.

Darüber hinaus gibt die SNV Ihre Daten nur an Dritte weiter, sofern dies im Rahmen der Nutzung der Website und der Vertragsabwicklung (auch ausserhalb der Website), im Besonderen für die Verarbeitung Ihrer Bestellung, erforderlich ist. Zu diesen Dritten zählt unter anderem der jeweilige Logistik- und Transportdienstleister, der mit dem Versand der bestellten Waren betraut wurde. Die Website wird auf Servern in der Schweiz gehostet, der Onlineshop auf Servern in Deutschland. Die Weitergabe der Daten erfolgt zum Zweck der Bereitstellung und Aufrechterhaltung der Funktionalitäten unserer Website bzw. unseres Onlineshops.

Schliesslich leiten wir Ihre Kreditkarteninformationen bei Kreditkartenzahlung auf der Website über den Payment-Service-Provider Saferpay, SIX Payment Services AG, Hardturmstrasse 201, 8005 Zürich, an Ihren Kreditkartenherausgeber sowie an den Kreditkarten-Acquirer weiter. Sobald Sie sich für eine Kreditkartenzahlung entscheiden, werden Sie jeweils zur Eingabe aller zwingend notwendigen Informationen aufgefordert. Die Rechtsgrundlage der Weitergabe der Daten liegt in der Erfüllung eines Vertrags nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Betreffend die Bearbeitung Ihrer Kreditkarteninformationen durch die genannten Drittanbieter bitten wir Sie, deren allgemeine Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung Ihres Kreditkartenherausgebers zu lesen.

Ausserdem ist die SNV berechtigt, Ihre persönlichen Daten zur Datenbearbeitung auch an Drittunternehmen (beauftragte Dienstleister) im Ausland zu übertragen. Diese sind im gleichen Umfang wie die SNV zum Datenschutz verpflichtet. Wir stellen vertraglich sicher, dass das Datenschutzniveau den schweizerischen bzw. den europäischen Datenschutzgesetzen entspricht.

 

Cookies
Die Website (inklusive Onlineshop) verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Zustimmung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Cookies erfüllen mehrere Aufgaben. Sie helfen uns, bereits erfasste Daten schnell wieder zur Verfügung zu stellen (zum Beispiel bei einem erneuten Besuch unserer Website). Cookies dienen der einfacheren Navigation und ermöglichen eine korrekte Darstellung der Website. Ebenfalls wird durch Cookies sichergestellt, dass die Artikel im Warenkorb temporär erhalten bleiben, während Sie weiter in unserem Onlineshop einkaufen. Cookies werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, werden Sie gebeten, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers zu deaktivieren. Des Weiteren können gespeicherte Cookies in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Die Blockierung von Cookies kann zu Einschränkungen der Funktionen dieser Website führen. Die Seiten www.aboutads.info/choices (USA) und www.youronlinechoices.com (Europa) erlauben es Ihnen, Cookies für Onlinewerbeanzeigen zu verwalten.

Kontaktformular
Wenn Sie uns über ein Kontaktformular auf einer unserer Websites oder per E-Mail kontaktieren, speichert die SNV die von Ihnen angegebenen Daten, um Ihre Anfrage beantworten und gegebenenfalls Fragen stellen zu können.

etracker
Auf den Websites der SNV werden Dienste zur Analyse von Nutzungsdaten der Firma etracker GmbH verwendet. Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Nutzer sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen.

Die für diesen Zweck erzeugten Daten werden gemäss etracker ausschliesslich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutzgütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Da der SNV die Privatsphäre der Website-Besucher wichtig ist, werden die Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer einzelnen Person zulassen, wie die IP-Adresse, Anmelde- oder Gerätekennungen, von etracker frühestmöglich anonymisiert oder pseudonymisiert. Eine andere Verwendung, eine Zusammenführung mit anderen Daten von etracker oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Widerspruchsmöglichkeit

Sie können der vorbeschriebenen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.
Ich widerspreche der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten mit etracker auf dieser Website.


Newsletter und E-Mail-Benachrichtigung
Wenn Sie sich für unseren Newsletter oder für eine Benachrichtigung per E-Mail anmelden, verwendet die SNV die von Ihnen eingegebenen Daten ausschliesslich für diesen Zweck oder um Sie über die für diesen Dienst oder für die Registrierung relevanten Umstände zu informieren. Diese Daten werden von unserem E-Mail-Dienstleister XCampaign, Schober Information Group (Schweiz) AG, Theaterstrasse 17, 8400 Winterthur gespeichert. Die Datenschutzbestimmungen von XCampaign finden Sie unter www.xcampaign.info/de/datenschutz-bestimmungen

Für den erfolgreichen Versand des Newsletters benötigt die SNV eine gültige E-Mail-Adresse. Gespeichert wird zudem Ihre IP-Adresse, über die Sie sich für den Newsletter anmelden, sowie das Datum, an dem Sie den Newsletter bestellen. Diese Daten dienen der SNV bzw. unserem Dienstleister XCampaign als Nachweis für Missbrauch, falls fremde E-Mail-Adressen für den Newsletter angemeldet werden. Um darüber hinaus sicherzustellen, dass eine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich durch Dritte in unseren Verteiler eingetragen wird, arbeiten wir gesetzeskonform mit dem sogenannten Double-Opt-in-Verfahren. Dabei protokolliert XCampaign die Bestellung des Newsletters, den Versand der Bestätigungs-E-Mail und den Erhalt der Anmeldebestätigung.

Als Newsletterabonnent haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für den Newsletterversand zu widerrufen. Für den Widerruf stellen wir Ihnen in jedem Newsletter einen Link zur Verfügung. Beim Widerruf werden alle Ihnen zugehörigen Daten wie E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Name und Anrede durch unseren Partner XCampaign aus dem Newsletterverteiler gelöscht. Sie haben ausserdem die Möglichkeit, uns Ihren Widerrufswunsch über die oben genannten Kontaktmöglichkeiten mitzuteilen.

Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre bei der SNV gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern. Zusätzlich können Sie eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen, soweit die Daten nicht der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen.
Für die Bearbeitung Ihrer Gesuche können wir aus Sicherheitsgründen einen Identitätsnachweis verlangen.

Änderung der Datenschutzerklärung
Um zu gewährleisten, dass die Datenschutzerklärung der SNV stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website.

Bitte addieren Sie 6 und 8.

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und verwenden diese ausschliesslich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Wie Ihre Daten verarbeitet werden, sehen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nach oben
Verfügbare Sprachen