SNV

Fachgremium Nanotechnologie

INBINB
Interdisziplinärer Normenbereich
/NKNK
Normen-Komitee
201 «Nanotechnologie» – Spiegelkomitee des ISOISO
International Organization for Standardization
/TCTC
Technical Committee
229 und CENCEN
Europäisches Komitee für Normung
/TCTC
Technical Committee
352

Das Normenkomitee (NKNK
Normen-Komitee
) 201 der SNV ist das sogenannte Schweizer Spiegelkomitee zum ISOISO
International Organization for Standardization
/TCTC
Technical Committee
229 «Nanotechnologies». Den Vorsitz führt Egon Hollaender.

Die Aufgabe unseres Spiegelkomitees ist es, die Arbeit der ISOISO
International Organization for Standardization
zu unterstützen, aber auch zu gewährleisten, dass die Interessen der Schweiz im Allgemeinen und der Schweizer Industrie im Besonderen adäquat berücksichtigt werden.

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft im NKNK
Normen-Komitee
201


Die Arbeit im NKNK
Normen-Komitee
201 erlaubt Ihnen einen interdisziplinären Erfahrungsaustausch mit Experten aus Forschung, Industrie und Wirtschaft sowie Behördenvertretern. Im Rahmen dieser Arbeit wird sichergestellt, dass die Dokumente der laufenden ISO- und CEN-Arbeiten verteilt werden und die fachlichen Inputs der Schweizer Experten in die entsprechenden Gremien gelangen. Hier erhalten Sie weitere Detail-Informationen zu den Schwerpunkten des NKNK
Normen-Komitee
201 und den Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Durch eine Mitgliedschaft erhalten Sie also nicht nur neueste Informationen in relevanten Bereichen wie Terminologie, Messtechnik oder Arbeitsschutz, sondern auch Einflussmöglichkeiten auf die entstehenden oder zu revidierenden Normen – und zwar weltweit.

Kontakt:



Ihre Bewertung

Ist diese Seite für Sie hilfreich?

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.4 von 4. 7 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.